Wohnjournal 02/2018 - page 4

8. Leinölfest in Pockau am 8. und 9. September 2018
Liebe Mitglieder,
das Leinölfest in Pockau ist seit 1983 zur festen
Tradition geworden. Alle 5 Jahre strömen Tau-
sende Besucher aus Pockau
-
Lengefeld und aus
dem Umland in das Pockauer Mühlenviertel.
So auch in diesem Jahr. Bei herrlichem Wetter
kamen an beiden Tagen erneut Tausende Besu-
cher zum Festgelände.
Es wurde ein sehr abwechslungsreiches Pro-
gramm geboten. Die örtlichen Vereine waren bei
der Vorbereitung und bei der Durchführung der
Veranstaltung sehr aktiv und leisteten hervorra-
gende Arbeit.
Mit einer sehr guten gastronomische Betreuung
wurde für das leibliche Wohl gesorgt. Selbstver-
ständlich wurden auch zum diesjährigen Leinöl-
fest wieder „Latschen“ mit Leinöl gebacken. An
diesem Stand ging kaum einer der Besucher und
Gäste vorbei, ohne sich zu stärken.
Die Ölmühle stand im Festgelände natürlich im
Mittelpunkt. An beiden Tagen nutzen die Besu-
cher die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Füh-
rung durch das Technische Denkmal. Bei einem
Rundgang informierten die Mitglieder des Müh-
lenvereins über die Geschichte der Mühle. Un-
zählige Stunden ihrer Freizeit bringen die Ver-
einsmitglieder in jedem Jahr selbstlos für den Er-
halt der Ölmühle auf.
Im Festgelände konnte man sich gleich mehrfach
von traditioneller Handwerkskunst überzeugen.
Der Festumzug am Sonntag, den 9. September
war der Höhepunkt des 8. Leinölfestes. Im Zug
durch das Mühlenviertel wurde die Geschichte
der Ölmühle eindrucksvoll abgebildet. Das Fest-
gelände füllte sich bereits lange vor Beginn. Mit
großer Begeisterung waren die Beteiligten am
Festumzug mit dem Herzen dabei.
Das gesamte Areal war auch in diesem Jahr
festlich geschmückt. Zahlreiche, mit viel Fleiß
und Liebe aufgestellte Puppen, die von den an-
sässigen Bewohnern des Viertels an den Wohn-
häusern aufgestellt wurden, boten den Besu-
chern beim Rundgang wie immer eine eindrucks-
volle Kulisse. Als Gast war man sofort begeistert
und fühlte sich sehr wohl.
Auf der Bühne am Sägewerk wurden die Besu-
cher zwei Tage lang mit abwechslungsreichen
Programmen unterhalten. Das 8. Leinölfest war
sehr gut gelungen und organisiert.
Foto oben:
An der Ölmühle.
Unten:
Festum-
zug.
1,2,3 5,6,7,8,9,10,11,12,13,14,...16
Powered by FlippingBook